Home
Home

Auf dem Wiesenttaler Gebirgstrail

Wandern und Genießen mit allen Sinnen

Auf einer Rundtour, die bequem in zwei etwa gleichlange Schleifen mit dem gleichen Ausgangs-/Ankunftsort >> Muggendorf aufgeteilt werden kann, erleben Sie zahlreiche typische "Highlights" der Fränkischen Schweiz -> idyllische Natur-Kulturlandschaften, beeindruckende Felsformationen und Höhlen, naturbelassene Flußläufe, lauschige Laub-Mischwälder, gemütliche Orte und Dörfer und natürlich viel fränkische Gastronomie.

Die Wanderrunde nennen wir Wiesenttal-GebirgsTrail * (3D-Tour).

 

Für den Genußwanderer empfehlen wir die Aufteilung der großen Runde in zwei Scheifen, mit Muggendorf im Zentrum (s.u.).


Wiesenttal 1000&1 Hiking Star -> die Herausforderung für ambitionierte Wanderer  > Hiking-Star



Die Daten zur Tour mit Beschreibung, GPS-track, Infos sind bei Kontakt-Infos unter > Tour-Daten


Idealer Ausgangspunkt ist Muggendorf, der traditionsreiche Luftkurort, der der ganzen Region einst den Namen gab - "Muggendorfer Gebürg". Die ersten Touristen in der Zeit der deutschen Romantik prägten dann den Begriff "Fränkische Schweiz". Der Wiesenttal GebirgsTrail verbindet Berg und Tal, Geschichte mit Moderne.

Wir starten am Infozentrum Naturpark (= alter Bahnhof) in Muggendorf  zur östlichen Schleife, wo das Tal eng und steil ist, und imposante Felsen und Höhlen uns erwarten.

Für Einkehr oder Übernachtung steigen wir nach der ersten Etappe wieder ab ins Wiesenttal nach Muggendorf, um als Nächstes die zweite -westliche- Schleife in Angriff zu nehmen.

Diese führt uns in das sich weiter öffnende Tal nach Westen - mit viel Sonne bis in die Abendstunden. In Streitberg erreichen wir den Wendepunkt der Route - der letzte Anstieg führt uns dann zum Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz, der Burgruine Neideck, bevor es auf der Jurahöhe zurück nach Muggendorf geht.


Eindrücke zu den beiden Schleifen in der Reihenfolge unserer Originalrunde bei > Tour-Bilder


 

> Orientierungspunkte

Wiesenttal-GebirgsTrail

 Westliche Schleife

 

Start: Muggendorf

Brünhildenstein > Neideckblick > Guckhüll > Neideck Info-Pavillon > Frauenstein

Ziel: Muggendorf

 

 

> Orientierungspunkte

Wiesenttal-GebirgsTrail

 Östliche Schleife

 

Start: Muggendorf

Quakenschloss > Parkplatz Riesenburg > Wiesentblick > Hohes Kreuz > Muggendorfer Pavillon

Ziel: Muggendorf

 


 

*Wiesenttal~Trail ist der "Oberbegriff" für diese Rundtour.

Zur Unterscheidung für die Zielgruppen "Wanderer" und "Sporthiker" haben wir die Unter-Bezeichnungen > >

> "Wiesenttal-GebirgsTrail" für alle normalen Wanderer ("Gebirge" als deutlichen Hinweis auf den Tourcharakter!),

> "Neideck 1000" für die Sportwalker, Speedhiker und Trailrunner ("1000" steht für die rund 1000 Höhenmeter!).

Die Streckenführung ist in beiden Fällen dieselbe - es werden lediglich unterschiedliche Start-/Zielorte empfohlen.

3D-Livetour Wiesenttal-Trail ab Muggendorf

Vogelperspektive auf Muggendorf - im Zentrum des Wiesenttal-Trails